Das Forum Das Portal
Registrierung Die Mitglieder Das Team Die tolle Suchfunktion ;) Frequently Asked Questions

it-assistent.de » Der informationstechnische Assistent » Allgemeines » Unschlüssig » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
- Anzeige -
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FinalDrace FinalDrace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 13
Schule: Willy-Brandtgesamtschule
Herkunft: Kerpen

Unschlüssig Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also ich bin Kai 15 jahre alt wohne in Kerpen (nah köln)
und ich wollte eventuell eine collegschule besuchen um ITA mit Abitur zu machen aber ich hab noch zweifel zb wo ich danach hingehen kann (konkrete beispiele)
ich würde dann auf das AkBK gehen http://www.akbk-horrem.de/
haltet ihr diesen weg für gut oder soll ich besser einen anderen nehmen den mein ziel ist ein job in der Anwendungsentwicklung

22.02.2010 18:12 FinalDrace ist offline Email an FinalDrace senden Beiträge von FinalDrace suchen Nehmen Sie FinalDrace in Ihre Freundesliste auf
Max Max ist männlich
Administrator




Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 207
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe meinen ITA in Wuppertal gemacht und bin danach in eine Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Anwendungsentwicklung gegangen. Ob der ITA da viel geholfen hat, kann ich nicht sagen, aber alleine vier weitere Leute im Betrieb haben ebenfalls den ITA Zunge raus

__________________

22.02.2010 18:47 Max ist offline Email an Max senden Beiträge von Max suchen Nehmen Sie Max in Ihre Freundesliste auf
Narebu Narebu ist männlich
Moderator


Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 44
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja.

Also ich habe mein ITA ebenfalls in Wuppertal gemacht. ich bereue die Entscheidung nicht.
Ich bin im Bereich FISI angagiert und werde auch in dem meine nächste Ausbildung absolvieren.
Mir hat der ITA ,nehme ich zumindest an, beim bewerben doch geholfen.
Denn viele Unternehmen erwarten in den Bereichen FISI & FISAe ein Abitur.
Wenn man dies nicht hat und für einen der Berufswunsch fest steht, finde ich den Weg des ITA's als sehr hilfreich.


mfg
Narebu

22.02.2010 22:04 Narebu ist offline Email an Narebu senden Homepage von Narebu Beiträge von Narebu suchen Nehmen Sie Narebu in Ihre Freundesliste auf
FinalDrace FinalDrace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 13
Schule: Willy-Brandtgesamtschule
Herkunft: Kerpen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also wenn ich das richtig verstehe ist ITA nur ein zwischenschritt also sozusagen das allgemeine abi der fachabi´s in diesem bereich (denn das normale is ja die grundlage für alle berufe und das für die ganze szene hab ich das richtig verstanden?)

23.02.2010 19:03 FinalDrace ist offline Email an FinalDrace senden Beiträge von FinalDrace suchen Nehmen Sie FinalDrace in Ihre Freundesliste auf
Narebu Narebu ist männlich
Moderator


Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 44
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich deine Aussage richtig verstehe, liegst du falsch.

ITA ist ein Bildungsgang der dir eine abgeschlossene Ausbildung bringt & das Fachabitur. Du strebst durch die 3 Jahre 2 Abschlüsse an.

Um Anwendungsentwickler werden zu können ist es nicht vorrausgesetzt ITA zu sein aber meist eine art des Abiturs (Fachhochschulreife) die du durch den ITA erreichen kannst. Sofern die Noten stimmen.

Ich würde sofern dazu raten dann an deiner Stelle den ITA zu machen, da du dann bereits zum eigtl Ausbildungsbeginn zum Fachinformatiker Anwendungsentwickler noch vorkentnisse mit bringst, wo ich denke das diese immer sehr ansehnlich sind. Aber auch dir die Vorrausetzung "Fachhochschulreife" bringt.

Da du aller vorraussicht nach einen Fachoberschulreife(Realabschluss) hast und ich auch bei vielen Firmen gesehen habe das sie die Fachhochschulreife (Abitur) vorraussetzen.

25.02.2010 14:42 Narebu ist offline Email an Narebu senden Homepage von Narebu Beiträge von Narebu suchen Nehmen Sie Narebu in Ihre Freundesliste auf
FinalDrace FinalDrace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 13
Schule: Willy-Brandtgesamtschule
Herkunft: Kerpen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Original von Narebu (Zum Original-Post)
Wenn ich deine Aussage richtig verstehe, liegst du falsch.

ITA ist ein Bildungsgang der dir eine abgeschlossene Ausbildung bringt & das Fachabitur. Du strebst durch die 3 Jahre 2 Abschlüsse an.

Um Anwendungsentwickler werden zu können ist es nicht vorrausgesetzt ITA zu sein aber meist eine art des Abiturs (Fachhochschulreife) die du durch den ITA erreichen kannst. Sofern die Noten stimmen.

Ich würde sofern dazu raten dann an deiner Stelle den ITA zu machen, da du dann bereits zum eigtl Ausbildungsbeginn zum Fachinformatiker Anwendungsentwickler noch vorkentnisse mit bringst, wo ich denke das diese immer sehr ansehnlich sind. Aber auch dir die Vorrausetzung "Fachhochschulreife" bringt.

Da du aller vorraussicht nach einen Fachoberschulreife(Realabschluss) hast und ich auch bei vielen Firmen gesehen habe das sie die Fachhochschulreife (Abitur) vorraussetzen.




ich meine nur das keiner tatsählich als ITA arbeitet sondern es nur als zwischenschrit nutzt

25.02.2010 17:00 FinalDrace ist offline Email an FinalDrace senden Beiträge von FinalDrace suchen Nehmen Sie FinalDrace in Ihre Freundesliste auf
Narebu Narebu ist männlich
Moderator


Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 44
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dies ist teil richtig.

Ein bekannter von mir hat zwar als ITA gearbeitet auch nur für wenige Monate bis er seine Ausbildung begann.

Daher kann man doch soweit gehen und sagen das es nur ein Übergang ist.

25.02.2010 18:00 Narebu ist offline Email an Narebu senden Homepage von Narebu Beiträge von Narebu suchen Nehmen Sie Narebu in Ihre Freundesliste auf
FinalDrace FinalDrace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 13
Schule: Willy-Brandtgesamtschule
Herkunft: Kerpen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

so ich hab mich entschieden. ich bewerbe mich auf einer schule um den ITA und abi zu bekommen nur was ist besser fachabi oder allgémeines abi . ich verstehe das nich ganz da man auch den ita mit allgemeinem machen kann ich hatte gedacht mit ita is das automatisch fachbezogen .

22.04.2010 21:44 FinalDrace ist offline Email an FinalDrace senden Beiträge von FinalDrace suchen Nehmen Sie FinalDrace in Ihre Freundesliste auf
Narebu Narebu ist männlich
Moderator


Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 44
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dies ist mir auch neu.

Allgemein sagt man das das allgemeine Abitur "besser" sei. Ich persönlich finde es aber genau umgekehrt. Ich selber als Unternehmer würde wenn lieber fachabiturienten sehen als allgemein Abiturienten, denn diese bringen Fachwissen mit sich, aber dies ist nur meine persönliche Ansicht.

27.04.2010 13:33 Narebu ist offline Email an Narebu senden Homepage von Narebu Beiträge von Narebu suchen Nehmen Sie Narebu in Ihre Freundesliste auf
FinalDrace FinalDrace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.02.2010
Beiträge: 13
Schule: Willy-Brandtgesamtschule
Herkunft: Kerpen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

die meisten sehen lieber das Allgemeine aber mir is eig beides recht ^^

27.04.2010 14:35 FinalDrace ist offline Email an FinalDrace senden Beiträge von FinalDrace suchen Nehmen Sie FinalDrace in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:




© Redzep Kurtisevic, Maximilian Grobecker
Teile der Headergrafik mit freundlicher Genehmigung der Firma Bucherer Druck
Impressum | Tracking-Opt-Out | Forenregeln

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Cracker-Tracker: © CBACK (Christian Knerr) www.cback.de