Das Forum Das Portal
Registrierung Die Mitglieder Das Team Die tolle Suchfunktion ;) Frequently Asked Questions

it-assistent.de » Sonstiges » TV/Kino » Die Welle » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
- Anzeige -
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
r3p0 r3p0 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 280
Schule: BK am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Die Welle Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Original von de.wikipedia.org:
Die Welle ist ein deutscher Kinofilm, der auf dem Sozialexperiment The Third Wave basiert. Der Stoff wurde bereits 1981 fürs Fernsehen verfilmt, der gleichnamige Film wurde oft in deutschen Schulen vorgeführt, der daraus entstandene Roman Die Welle (1981) von Morton Rhue ist ebenfalls häufig Unterrichtsgegenstand.


Vielleicht habt ihr von dem Film gehört. Ich habe mich überreden lassen diesen Film zu sehe, auch wenn ich nichts von deutschen Filmen halte. Meine Erwartungen waren nicht sehr groß, da ich schon den originalen Film in der Schule sehen durfte und Remakes meist schlechter sind als das Original. Ich muss sagen ich hätte diese 7€, die ich für den Eintritt bezahlt habe, viel sinnvoller verbraten können.

Ich bin echt enttäuscht, der Film kommt kein bisschen an dem Original ran. Ich möchte aber niemanden daran hindern sich diesen Film anzugucken, wahrscheinlich bin ich auch nur von der deutschen Schauspielleistung enttäuscht, denn es gibt für mich nur 2 gute deutsche Filme und das sind "Der Untergang" und "Das Experiment".

__________________
HTPC unser im TV-Rack, geheiligt werde dein Gehäuse. Dein Bootscreen komme. Dein Wille werde gebrochen, wie im Himmel so auf Erden. Unsere täglichen Filme gib uns heute. Und vergib uns unsere Sucht, wie auch wir vergeben deine Ausfälle. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von der Langeweile. Denn dein ist die Aktion und der Fun und die Musik in Ewigkeit. AMEN

02.04.2008 18:59 r3p0 ist offline Email an r3p0 senden Homepage von r3p0 Beiträge von r3p0 suchen Nehmen Sie r3p0 in Ihre Freundesliste auf Füge r3p0 in deine Contact-Liste ein
snooff´y snooff´y ist weiblich
gesperrt




Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 60
Herkunft: Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich muss dir zustimmen alles nur Propagandafilme.

02.04.2008 19:17 snooff´y ist offline Beiträge von snooff´y suchen Nehmen Sie snooff´y in Ihre Freundesliste auf
Soldiar Soldiar ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 64
Schule: Oskar-von-Miller Schule
Herkunft: Kassel

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich muss zugeben, ich war auch drin und habe sogar 7,50€ bezahlt. Und ich fand den Film gar nicht mal so schlecht, ich finde jedoch dass wirklich viele Seiten vom Nationalsozialismus vergessen wurden was mich eigentlich eher betrübt.

Ob es sich gelohnt hat den Film anzuschauen weiß ich nicht wirklich, da man wenn man den Inhalt schon kannte und das Thema allgemein in deutschen Schulen höchst beliebt ist (man schreibt etwas gegen Nazis und schon hat man ordentliche Literatur geschaffen...). Aber ich denke man kann nicht sagen das der Film schlecht ist. Jedoch ist der teure Eintrittspreis (ich rechne um: 15DM und das bei Parkett!) für diesen Film keineswegs gerechtfertigt.

mfg
Christian, 19, K.

03.04.2008 11:11 Soldiar ist offline Email an Soldiar senden Homepage von Soldiar Beiträge von Soldiar suchen Nehmen Sie Soldiar in Ihre Freundesliste auf
Majooo Majooo ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 13.10.2007
Beiträge: 60
Schule: Nein
Herkunft: Schwelm

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und wenn du jetz noch die DM in die Währung davor umrechnest, kommst sogar auf nen noch GRÖßEREN Betrag der genauso wenig aussagt, wie aktuelle Preise in DM. Immerhin musstest du nicht 2753 Muscheln zahlen !

Habe weder Buch gelesen noch Film gesehn aber um ehrlich zusein haben mir die Berichte im Radio schon gereicht ^^

__________________
HDF

03.04.2008 12:32 Majooo ist offline Beiträge von Majooo suchen Nehmen Sie Majooo in Ihre Freundesliste auf
J.U.B. J.U.B. ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 11.10.2007
Beiträge: 100
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe den Film (den neuen) jetzt gesehen und kante weder das buch, noch den original film.. und ich fand den film gut.

__________________

07.04.2008 12:16 J.U.B. ist offline Email an J.U.B. senden Homepage von J.U.B. Beiträge von J.U.B. suchen Nehmen Sie J.U.B. in Ihre Freundesliste auf Füge J.U.B. in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:




© Redzep Kurtisevic, Maximilian Grobecker
Teile der Headergrafik mit freundlicher Genehmigung der Firma Bucherer Druck
Impressum | Tracking-Opt-Out | Forenregeln

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Cracker-Tracker: © CBACK (Christian Knerr) www.cback.de