Das Forum Das Portal
Registrierung Die Mitglieder Das Team Die tolle Suchfunktion ;) Frequently Asked Questions

it-assistent.de » Die Fachbereiche » Elektrotechnik / Prozesstechnik » Hilfe zu Klausur » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
- Anzeige -
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
N()$K!LL N()$K!LL ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 12.10.2007
Beiträge: 27
Schule: AJCBK (Adam Joseph Cüppers Berufskolleg
Herkunft: Düsseldorf

traurig Hilfe zu Klausur Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Folgendes wir schreiben eine Klausur über CRT's und Grafikkarte.

So das ja kein thema aber die ganzen berechnungen und so gehen mir richtig aufn nerv...

Ich bekomm das nicht wirklich gebacken...

Wäre cool wenn mir jemand da bisschen unter die Arme greifen kann.

Ich bräuchte erklärungen und rechnungen zu:

Lochmaske
Auflösung, diagonale, höhe
Stromverbrauch, Leistung
FPS, Bilder pro sekunde
Reaktionszeit

Ich bedanke mich schonmal im voraus!

__________________
Keep Augenzwinkern

25.11.2007 13:53 N()$K!LL ist offline Email an N()$K!LL senden Homepage von N()$K!LL Beiträge von N()$K!LL suchen Nehmen Sie N()$K!LL in Ihre Freundesliste auf Füge N()$K!LL in deine Contact-Liste ein
Max Max ist männlich
Administrator




Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 207
Schule: Berufskolleg am Haspel
Herkunft: Wuppertal

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Stromverbrauch/Leistung:

Auf dem Monitor wird meistens nur der Strom anstelle der Leistung angegeben, man kann es sich aber selbst umrechnen:

P = U*I

Also Leistung = Spannung mal Strom.
Ein Monitor hier bei mir zieht 1,7 A bei 230 V, macht also 391 W, wobei dies die maximale Leistung sein wird, die in den ersten Minuten nach dem Einschalten verbraucht wird.
Nach einigen Minuten Betrieb nimmt die Leistungsaufnahme meistens etwas ab, hängt aber wohl auch vom Monitor selber ab.
Ich hoffe, das ist so richtig, schreit mich bitte an, wenn das absoluter Mist ist Augenzwinkern


Reaktionszeit:
Ich kenne diese Angabe persönlich nur von TFTs, aber da gibt diese Zeit (z.B. 5ms) an, wie lange ein Pixel auf dem Bildschirm braucht, um den Zustand zu ändern (also z.B. von Hell nach Dunkel umzuschalten).
Bei alten Displays mit mehr als 20ms Reaktionszeit sieht man das sehr Eindrucksvoll, wenn man den Cursor über eine dunkle Fläche zieht und der Schlieren hinter sich herzieht.

(siehe vollständige Fassung http://de.wikipedia.org/wiki/Reaktionsze...chbildschirm%29)


FPS:
...gibt an, wie viele Einzelbilder (=Frames) Pro Sekunde dargestellt werden. Je höher der Wert, desto flüssiger läuft das Bild bzw. desto flimmerfreier erscheint es uns.
Eine Bildwiederholrate von 100Hz gilt als flimmerfrei.
Wenn ein Monitor nur auf 60Hz läuft, merkt man spätestens nach einiger Zeit, dass einem die Augen weh tun oder man Kopfschmerzen bekommt.

(siehe vollständige Fassung http://de.wikipedia.org/wiki/Bildwiederholfrequenz)


Lochmaske:
Das ist dieses dunkle Gitter bei Röhrenbildschirmen, wo die Elektronen durchgeschossen werden.
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co...Rastermaske.JPG)
Zu jedem dieser Löcher gehört ein Block aus den drei Farben Rot, Grün und Blau.
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de...maske_makro.jpg) <- Achtung, Augenkrebsgefahr Augenzwinkern
An einem Röhrenfernseher kann man die Dinger besser erkennen, weil die eben dort größer sind, allerdings werden bei PC-Monitoren Punkte anstelle von Streifen verwendet.
Die Lochmaske ist vergleichbar mit den Pixelsegmenten bei Flachbildschirmen.

(siehe vollständige Fassung http://de.wikipedia.org/wiki/Lochmaske)


Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen angegeben, wenn jemand Fehler bei mir sieht: BITTE KORRIGIERT MICH!

__________________

25.11.2007 14:41 Max ist offline Email an Max senden Beiträge von Max suchen Nehmen Sie Max in Ihre Freundesliste auf
N()$K!LL N()$K!LL ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 12.10.2007
Beiträge: 27
Schule: AJCBK (Adam Joseph Cüppers Berufskolleg
Herkunft: Düsseldorf

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

dankeschön

__________________
Keep Augenzwinkern

26.11.2007 18:46 N()$K!LL ist offline Email an N()$K!LL senden Homepage von N()$K!LL Beiträge von N()$K!LL suchen Nehmen Sie N()$K!LL in Ihre Freundesliste auf Füge N()$K!LL in deine Contact-Liste ein
Kuxi Kuxi ist männlich
Neu hier



Dabei seit: 27.10.2009
Beiträge: 1
Schule: AJCBK Ratingen(abgeschlossen)
Herkunft: Ratingen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hier geisterte der olle N()$K!ILL also rum und sahnte die juten Noten ab... großes Grinsen

__________________

27.10.2009 14:50 Kuxi ist offline Email an Kuxi senden Beiträge von Kuxi suchen Nehmen Sie Kuxi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:




© Redzep Kurtisevic, Maximilian Grobecker
Teile der Headergrafik mit freundlicher Genehmigung der Firma Bucherer Druck
Impressum | Tracking-Opt-Out | Forenregeln

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Cracker-Tracker: © CBACK (Christian Knerr) www.cback.de